Persönliche Beratung: +49(0)2822 9778-55
14 Tage Rückgaberecht
PayPal, Kreditkarte, Kauf auf Rechnung
Gratis Versand ab 200€ (exkl. MwSt.)

Hinter die Kulissen geschaut – Mehrwegbehälter im Einsatz

Mehrwegbehaelter_Transoplast_Webshop_Kategorie

Eine immer komplexer werdende Medizin, ein stetig wachsender Wettbewerb und die schier unendliche Zahl rechtlicher Vorschriften fordern von den Krankenhäusern optimale Lösungen. Das gilt in der Medizin und Pflege, aber auch für logistische und wirtschaftliche Lösungen. Eben für diese Lösungen ist das Logistikzentrum des Katholischen Karl-Leisner-Klinikums ein starker Partner. Aber auch ein starker Partner benötigt optimales Equipment und dieses erhält das Medical Care Center Niederrhein (MCCN) in Form von Transportboxen von der Firma Transoplast.

Mehrwegbehälter im Einsatz: Im MCCN hinter die Kulissen geschaut

Mehrwegbehälter an allen Ecken und Enden, dazwischen jede Menge geschäftiger Menschen. Der eine packt Spritzen in die Transportbox, der andere Mullbinden und der Dritte Toilettenpapier. In nur wenigen Minuten sind die blauen Distributionsbehälter gefüllt und werden zusammen mit anderen Kartons auf Rollbehältern positioniert, rüber gerollt und in den LKW oder Transporter verfrachtet.

Belieferung von Kliniken, Altenpflegeeinrichtungen und Rettungsdiensten

So geht es Tag für Tag im Logistikzentrum des Katholischen Karl-Leisner-Klinikums. Das Team des Medical Care Centers Niederrhein beliefert ein Dutzend Kliniken und 40 Altenpflegeeinrichtungen, dazu die Rettungsdienste der Kreise Kleve und Wesel. Von ganz normalen Gebrauchsartikeln wie Kugelschreibern, über die klassische Spritze bis hin zum künstlichen Kniegelenk ist alles dabei. Perfekte Abläufe – von der Online-Bestellung bis zum effektiven Verbrauchscontrolling. Geliefert wird bedarfsgerecht und zeitnah innerhalb von 24 Stunden – manchmal sogar in nur 12 Stunden. Nach Entleerung werden die Behälter dann wieder zurück ins Distributionszentrum gebracht, was durch die Nestbarkeit besonders platzsparend möglich ist.

600 Mehrwegbehälter im Umlauf

Eine solche Menge an unterschiedlichen Artikeln muss sauber verpackt und einfach gehändelt werden. „Rund 600 Distributionsbehälter sind aktuell bei unseren Kunden im Umlauf“, erklärt Center-Leiter Detlef Stapelfeldt. Seit 2015 sind die Transoplast Distributionsbehälter  im Format 600x400xH365 beim MCCN im Einsatz. 

Hygienischer Behälter für vielfältigen Einsatz

Für den Großhändler ist die Transportbox genau der richtige Behälter, denn sie ist handlich, optimal in Kombination mit anderen Kartons stapelbar, langlebig, sehr robust, hygienisch zu reinigen und beim Rücktransport platzsparend nestbar. “Um unseren Kunden besten Service bieten zu können, brauchen wir als Dienstleister das beste Material“, so MCCN-Chef Achim Flücht. Und genau das bietet der verwendete Mehrwegbehälter:

  • Praktisches und handliches Format
  • Lebensmittelechter und langlebiger Kunststoff
  • Dank geteiltem Scharnierdeckel optimal stapelbar
  • Im leeren Zustand mit aufgeklapptem Deckel nestbar
  • Stabiler, glatter Boden
  • Praktische Handgriffe an den Seiten
  • Hohes Füllvolumen trotz abgestufter Innenwände

 

Die optimale Transportbox für viele Branchen

Somit ist der Distributionsbehälter an vielen Stellen gar nicht mehr weg zu denken und kommt in diversen Branchen zum Einsatz: Im Einzelhandel zum Transport von Kleidung, Zeitschriften, Büchern, Medikamenten, aber auch im Gastronomiesektor wird er eingesetzt, in das Format 800x400xH340mm kann ein mit Essen befüllter Chafing-Dish Behälter ohne zu kippeln, sicher transportiert werden und somit auch im Kofferraum gesichert im Behälter praktisch übereinander gestapelt werden. Aber nicht nur Feinschmeckerbelieferungen finden Platz im Mehrwegbehälter, auch Gefahrgüter wie Lithium-Ionen-Akkus werden mit dem entsprechend zertifizierten Behälter transportiert.

 

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.